Tragbar

Stacy // Stacy2 // Stacy4

(1989–1992) 

tragbare, 7,5 kg schwere Variante des Mega ST, optional mit eingebauter Festplatte, jedoch ohne Blitter. Mit 12″-LCD. Ursprünglich war Batteriebetrieb vorgesehen, doch mit nur 15 Minuten Laufzeit entschied man sich, das Batteriefach leer zu lassen.

stacy.png

ST-Book

(1991–1992)

Notebook, bei dem großer Wert auf Energiesparen gelegt wurde. Bis auf die 2½″-Festplatte sind keine Laufwerke vorhanden, ebenfalls keine Beleuchtung des 12″-LCD. Akkulaufzeit je nach Betrieb zwischen 5 und 10 Stunden.

stbook.png

ST-Pad „Stylus“

(Prototyp)

Atari ST mit Stifteingabe mit Handschrifterkennung als Vorläufer moderner Tablet-Computer. Als Massenspeicher kamen ausschließlich zwei parallel einsetzbare Flashmodule zum Einsatz.

stpad.jpg